Endodontie

Zahnerhaltung dank moderner Wurzelbehandlung

Manchmal lässt sich ein Zahn, dessen Nerv entzündet ist,  nur noch mit einer Wurzelbehandlung retten. Dabei werden die Wurzelkanäle entsprechend dargestellt, gesäubert, desinfiziert und ausgeformt, um anschließend bakteriendicht verschlossen zu werden. Als abschließende Versorgung sollte in den meisten Fällen eine Krone für den betroffenen Zahn hergestellt werden.

Neueste Technologien der Wurzelbehandlung ermöglichen heute die Heilung und Erhaltung von Zähnen, die früher längst als verloren galten.